Neu

Christian Faith and the Hope for a better Life

Artikel-Nr.: 978-3-87214-368-6

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

38,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Während das Christentum in Europa im Rückzug ist, blüht es in der südlichen Hemisphäre auf. Was macht den christlichen Glauben und die christlichen Kirchen für die Menschen im Süden attraktiv? Der Autor konzentriert sich vor allem auf das Potenzial des Christentums, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern sowie Hoffnung und Engagement zu fördern. Der Autor hat dieses Wachstum in afrikanischen, asiatischen und lateinamerikanischen Kontexten - in Tansania, Myanmar und Perú - untersucht und fragwürdige Formen der Stimulierung dieser Art von Hoffnungen bewertet, wie z.B. jene, in der ein Wohlstandsevangelium („Prosperity Gospel“) gepredigt wird.
 
Der Autor, Dr. habil. Winfried Maier-Revoredo, ist Pfarrer im Ruhestand der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Württemberg, Lehrbeauftragter an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg und an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität in Berlin. In alle drei Länder hat er zahlreiche Reisen unternommen und unterhält enge persönliche Beziehungen.
Das vorliegende Buch ist eine überarbeitete Fassung seiner Habilitationsschrift, die er 2019 an der genannten Fakultät in Berlin eingereicht hat.

Weitere Produktinformationen

Einband / Produktform: Softcover
Umfang / Format: 696 Seiten
Gewicht: 972 Gramm
Erscheinungsjahr: 2022
ISBN / Bestellnummer: 978-3-87214-368-6

Auch diese Kategorien durchsuchen: Missionswissenschaft, Neuheiten, Startseite