Geschichte der evangelischen Kirchen in Chile


Geschichte der evangelischen Kirchen in Chile

Artikel-Nr.: 978-3-87214-616-8

Noch auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Es ist entstanden aus der Zusammenfassung chilenischer Fachliteratur und eigener Forschung über die Geschichte der chilenischen Kirchen seit der Ankunft der spanischen Eroberer an der Westküste des südamerikanischen Kontinents. Der Autor gibt einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse der Kolonialkirche, das religiöse Leben der Kolonialzeit und die Jahre des Ringens um die Unabhängigkeit des Landes von Madrid und Rom.

Im zweiten und gewichtigeren Teil setzt er den Schwerpunkt auf die Darstellung der Entstehung der verschiedenen evangelischen Kirchen und Denominationen, beginnend mit den (deutschen) Einwandererkirchen bis hin zur Entstehung und den Spaltungen der eigenständigen, chilenischen Pfingstkirchen.

Wer sich mit der „kirchlichen Landschaft“ in Lateinamerika, besonders mit Chile, auseinandersetzen will, wird in diesem Buch zweifelsohne neue und vertiefte Einsichten gewinnen.
Diese Kategorie durchsuchen: Fremdes verstehen