Mit Skalpell und Gottvertrauen


Mit Skalpell und Gottvertrauen

Artikel-Nr.: 978-3-87214-542-0

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

19,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Leserstimmen:
"Es wurden schon viele Bücher über die ärztliche Mission geschrieben, aber selten ein so spannendes und interessantes wie dieses."
"... Die Schreiberin hat einen sehr angenehmen Ton getroffen, angemessen gründlich und tief und dennoch gut zu lesen, ohne jede Überheblichkeit. Was sie über ihre Familie schreibt, da ist Schweigen in mir und ein gewaltiger Respekt vor dem Schmerz aller Beteiligten.[nbsp] Umso wunderbarer, wie sie ihr Leben leben konnte, durch die Wochen und Monate nach dem Überfall, dann der Weg der Ausbildung, der Weg zu den Schwestern, und die vielen langen Wege in Indonesien. Das Buch ist ein bleibendes Gotteslob."
"Ich bin berührt über das Ergehen der Schreiberin und die Führung Gottes dabei."
"Mit großem Interesse habe ich diese erschütternde, aber auch tapfere Lebensgeschichte gelesen: Die belastete Kindheit, die Wunden, die der Krieg geschlagen hat, die Uneinigkeit der Eltern, alles hat sie (die Schreiberin) mit viel Konsequenz und Gottvertrauen überwinden können. "
"Noch bis spät in die Nacht habe ich das Buch richtiggehend „aufgefressen“. Und immer liefen mir vor Rührung die Tränen über die Wangen."

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Bestseller, Neuheiten, Biografien, Fremdes verstehen