Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Artikel-Nr.: 978-3-87214-204-7
3,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

"Diese Erzählung ist besonders jenen Mitbürgern gewidmet, die unseren Einsatz für fremde Flüchtlinge nicht verstehen können."
Diese Worte leiten ein in eine Erzählung über die Lebensgeschichte des jungen Flüchtlings Dua Kanin aus Accra. Er ist einer von denen, die vor Unterdrückung, Folter und Todesgefahr geflüchtet sind.
Hennings, der fünf Jahre lang in Zirndorf mit Flüchtlingsproblemen konfrontiert war, dokumentiert eindrücklich, wie Asylsuchende in Deutschland behandelt werden. Er vermittelt eine Realität, die den grundgesetzlichen Gedanken und christlichen Vorstellungen von Asyl und Menschenwürde hohnspricht.

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.