Christian Keyßer


Christian Keyßer

Artikel-Nr.: 978-3-87214-533-8

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Werktage

15,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Keyßer, Christian, Pioniermissionar in Neuguinea, geb. am 7. März 1877 in Geroldsgrün in Oberfranken, von 1899 bis 1920 wirkte er auf der Station Sattelberg, danach bis zu seinem Tod am 14. Dezember 1961 in Neuendettelsau. Wegen seiner missionarischen Praxis war er umstritten, sowohl bei seinen Kollegen, wie auch später in der deutschen und internationalen, missionswissenschaftlichen Diskussion. Ihm ging es darum, die christliche Botschaft in der Sprache und
den Denk- und Lebensformen Neuguineas Gestalt werden zu lassen. Die überlieferten Sozialstrukturen sollten erhalten und christlich umgestaltet werden.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Biografien, Theologie/Geschichte